Donnerstag, 8. März 2012

Ein Künstlerbaumhaus ...


 ...einst aus der Erde gekommen,
  emporgereckt hoch zur Sonne.
  Heim und Bühne so mancher Vögel,
  gestutz, beschnitten, gestorben,
  jetzt bewohnt von Holzkünstlern
  ihre Spuren hinterlassend
   für kurze Zeit ...
  
 


 




  
 
 
 
... und irgendwann wieder zu Erde werdend.
  



Kommentare:

  1. ....bin jetzt erst drüber gestolpert.
    Der Eintrag gefällt mir sehr!
    Gruß Luis

    AntwortenLöschen
  2. Lieber Luis,

    das freut mich, es ist ja doch schon einer der älteren EInträge.

    Diese "Künstlerbaumhäuser" faszinieren mich immer wieder.

    Nen lieben Gruß von Antje

    AntwortenLöschen

Ich freu mich über jeden Kommentar, anonyme Kommentare musste ich allerdings abwählen.