Sonntag, 22. Juni 2014

es braut sich was zusammen

   
   

 
   
   

Kommentare:

  1. Oh ja, sieht ganz schön duster aus, zumindest am Himmel, denn das Foto ist superklasse und der Mohn eine Wucht wie er leuchtet.

    Da gab es doch bestimmt auch einen Regenbogen zu sehen oder?

    Schönen Sonntag und herzliche Grüsse

    N☼va

    AntwortenLöschen
  2. Wow, sieht das schön aus - eine einzige rote Mohnpflanze = sehr edel!

    Liebe Grüße und einen schönen, spannenden Sonntag - Monika mit Bente

    AntwortenLöschen
  3. gleich zwei posts mit so schönen feldrain-fotos... ;-) bei uns hat sich gerade der himmel (ein bisschen...) ausgeschüttet, also mal eben drinnen pause, mit weit geöffneten türen und fenstern, die regengereinigte luft duftet so gut... ach ja, du glaubst doch nicht, ich würde mich vor spinnen fürchten ;-), noch gute sonntags- r u h e..., liebe Antje - LG Ghislana

    AntwortenLöschen
  4. Was für ein Foto - mit dieser ganz besonderen Beleuchtung, die es oft kurz vor einem Gewitter gibt und welche die "Raumfee" Katja "Gespensterlicht" nennt! :-) Und der Raps bringt so schön Bewegung ins Bild!
    Liebe Grüße, jetzt wieder aus dem tiefen Süden,
    Brigitte

    AntwortenLöschen

Ich freu mich über jeden Kommentar, anonyme Kommentare musste ich allerdings abwählen.