Montag, 25. November 2013

still und verlassen

   
    
   

Aber so leer ist es nicht immer auf dieser Insel.

Ein Foto mit ähnlicher Stimmung habe ich in diesem Monat im Kalender. Im letzten Jahr hab ich mir die Mühe gemacht, für mich und ein paar liebe Menschen selber Rügenkalender zu erstellen.

Diesmal hat die Zeit nicht dafür gereicht, jetzt wird es mir zu stressig.

Aber dafür gibt es ja andere. Bei ars publica Marketing gibt es 4 verschiedene Rügenkalender, in Farbe und auch einen schwarz-weiß, mit wunderschönen Strandimpressionen oder mit Fotos der Rosenstadt Putbus. Wer sich jeden Monat neu an seinen Rügenurlaub erinnern lassen will oder schon vom nächsten Urlaub träumen, klickt mal auf den unscheinbaren Link rechts unter meiner Blogliste.
 
  
 

Kommentare:

  1. Liebe Antje, schön, dass du uns wieder mit auf deine Insel nimmst.
    Hab mich grad riesig gefreut, von dir wieder Bilder zu sehen. Wunderschöne zarte Baumreihe, schlicht am Straßenrand führt sie den Betrachter tief ins Bild hinein. Herrliche Geometrie, prima in Szene gebracht. Mich fasziniert ebenso dieses warme Farbenspiel - und das im November.
    Nen ganz lieben Gruß,
    Hans

    AntwortenLöschen
  2. Ich liebe Alleen und auch dieses Baumfoto würde hervorragend zu meinem Fotoprojekt passen. :) LG Rebekka

    AntwortenLöschen
  3. Ich mag diesen Blick. Die Bäume scheinen in Flammen zu stehen.

    Beste Grüße auf die Insel

    Anke

    AntwortenLöschen
  4. Eine rote Allee - super schön!

    Liebe Grüße - Monika mit Bente

    AntwortenLöschen
  5. Ich bin begeistert! Lieben Gruß Ghislana

    AntwortenLöschen
  6. Eine zauberhafte Allee. Einfach wundervoll !
    Viele Grüße Synnöve

    AntwortenLöschen

Ich freu mich über jeden Kommentar, anonyme Kommentare musste ich allerdings abwählen.