Freitag, 17. Mai 2013

Waldwiesentraum

   


 
         
      
   
      
  
     
     
      
  
       
  
     
  
       
  Diesen Traum teile ich mit Sabine und Tina.

   

Kommentare:

  1. Die Blümchen sind ja wirklich ganz zauberhaft! Wunderschöne Aufnahmen!

    Alles Liebe,
    Sonja

    AntwortenLöschen
  2. Wirklich ein Traum....danke dir für die wundervollen Fotos und hab einen ebenso wundervollen Tag.

    Herzliche Grüsse
    Nova

    AntwortenLöschen
  3. Ja der Wahnsinn. Ihr habt das alle wirklich gut drauf. Auch die Blüten selbst sind toll... diese luftig plazierten Pollenpuschel. Was sind das denn für Blumen? Solche gibt es hier bei uns gar nicht.
    VG
    Sunny

    AntwortenLöschen
  4. Ein sehr schönes Licht und ein guter Winkel. Phnatastische Aufnahmen !
    Ich wünsche Dir und Deiner Familie sonnige Pfingsten ! Viele Grüße Synnöve

    AntwortenLöschen
  5. Na da hatten wir heute die selben Blümchen im Visier....LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Antje,
    Du hast tolle Aufnahmen gezaubert !!!
    Ich mag die Sternmiere auch so gerne. Diese weißen Teppiche leuchten unterwegs schon immer von weitem.
    Als ich mal zuuufällig am Waldrand einen Farn fand, der sehr unglücklich über seinen Standort war und mich bedrängte, ihn mitzunehmen, spendete er mir zum Dank seine weißen kleinen Freundinnen, die um ihn herum wuchsen. Seitdem wächst die Sternmiere auch in meinem Garten und ich freue mich in jedem Frühjahr darüber.
    Ich wünsche Dir frohe Pfingsttage und sende liebe Grüße
    Joona

    AntwortenLöschen
  7. Da lacht die Sonne aus jeder Blüte!
    Schöne Pfingsttage wünscht,
    Luis

    AntwortenLöschen
  8. Ja, die blühen jetzt überall am Wegesrand, die sehen sehr schön aus.

    LG Mathilda

    AntwortenLöschen
  9. Traumhaft schöne Fotos liebe Antje. Vielen Dank dafür ♥
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Antje,
    deine Fotos sind traumhaft schön.

    LG Margret

    AntwortenLöschen
  11. Ihr Lieben,

    ich bedanke mich noch schnell für all Eure tollen Kommentare und verdrücke mich ins computerfreie Wochenende.

    Euch allen wünsche ich schöne Pfingsttage, Erholung und genug Futter für die Seele und die Augen ;-)

    Nen lieben Gruß von Antje

    AntwortenLöschen
  12. Wunderschöne Wiesenblumen . Tolle Fotos . Liebe Grüsse Heike

    AntwortenLöschen
  13. Ich sitze hier und lasse mich verzaubern.....einfach nur schön!
    Liebe Grüße zu Pfingsten von Luise-Lotte ♥

    AntwortenLöschen
  14. Ein Traum in Weiß mit gelbem Innenleben, einfach wunderschön deine Fotoserie. :-)

    Liebe Grüße
    Christa

    AntwortenLöschen
  15. Hallo Antje, nen wunderschönen Teppich hast Du da gefunden :)
    Ich bin gestern durch einen tollen Wald gefahren, wenn die Sonne
    wieder scheint, werde ich dort mal rein gehen und gucken, ob es
    da auch sowas gibt :)
    Wünsche Dir ein schönes computerfreies Pfingstfest und Deinem
    Computer eine schöne Antje-freie Zeit ;)

    Liebe Grüße
    Sigi

    AntwortenLöschen
  16. Wunderschöne Aufnahmen....du hast die zarten Blümchen in sehr schönem Licht fotografiert...
    Liebe Grüße, Karin

    AntwortenLöschen
  17. Wir hatten sie auch, auf dem Weg ins Tal vom Rennsteig aus am Abschlusstag unserer Rennsteigwanderung, ganze Böschungen übersät damit, oder war es in Thüringen doch Hornkraut... Ich bin mir auf einmal gar nicht mehr sicher... - egal - du hast die zarten Weißen jedenfalls wunderbar fotografiert! Lieben Gruß Ghislana

    AntwortenLöschen
  18. Wunderbare Fotos - schön gesehen!

    AntwortenLöschen
  19. Ich bin wieder zurück und überwältigt von den Euren Kommentaren, das spornt an zur nächsten Fotoserie ...

    @ Sigi: Du findest sie am ehesten an breiteren Waldwegen und auf Lichtungen, sie scheinen die Sonne zu lieben.

    @ Ghislana: Da bist Du ja durch meine Heimat gewandert. Jetzt bin ich viel zu selten dort.

    Nen lieben Gruß von Antje

    AntwortenLöschen

Ich freu mich über jeden Kommentar, anonyme Kommentare musste ich allerdings abwählen.